Plätzch… äh Kekse

Eine Kollegin machte gestern eine beiläufige Bemerkung: 

Ich schrieb in unseren Team-Chat auf das Thema Schnee-Wetter „hab mal Weihnachtssocken angezogen zur Einstimmung auf den Winter“ -> Soraya meinte fast ganz enttäuscht „ich dachte du backst Plätzchen“…

Wie man mich kennt -> die grandioseste Idee überhaupt: darf ich vorstellen, Orangenzungen 😂😂😂😂 😁

In Tirol auch Wiener Stangerl genannt, geht also auch problemlos außerhalb des Advents, oder wartet – ist doch bald Weihnachten weil es grad schon wieder schneit? 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s