Marmor-Kürbis-Gugls

Zutaten

  • 200 g Kürbispüree
  • 1.5 TL Pumpkin Pie Spice
  • 125 g weiche Butter
  • 125 g brauner Zucker
  • 3 Eier
  • 240 g Mehl
  • 3 TL Pck. Backpulver
  • 20 g Kakaopulver
  • 4 EL Milch
  • 0,5 TL Vanillepaste
  • Prise Salz

Zubereitung

Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Butter und Zucker mit Salz aufschlagen. Eier einzeln nacheinander unter-
schlagen. Kürbispüree und Vanillepaste unterrühren. Mehl, Backpulver und Pumpkin Pie Gewürz mischen und unterheben.

Den Teig halbieren und die eine Häfte mit Milch und Kakaopulver mischen. Gründlich unterrühren – er sollte deutlich dunkler werden als der helle Teig.

Die Teige löffelweise und im Wechsel in die Gugelförmchen geben.

Im vorgeheizten Backofen etwa 15 Minuten backen. Stäbchenprobe!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s