Shwedagon Pagoda (Yangon)

Mit einem Bummel durch die Altstadt geht’s weiter zur Shwedagon Pagode mit wunderschönem Sonnenuntergang.

Da tauchte ein goldenes Mysterium am Horizont auf, ein funkelndes, großartiges Wunder, das in der Sonne glänzte…
„Das ist die Schwedagon-Pagode, sagte mein Gefährte. Und die goldene Kuppel sagte zu mir: „Das hier ist Birma, ein Land, das anders ist als alle anderen, die du kennst.“
by Rudyard Kipling, Briefe aus dem Orient, 1898


With the following walk through the old town of Yangon we find our way to the Shwedagon Pagoda – including a beautiful sunset.
„As we approach the latter, the country’s most significant sanctuary glows in the evening light – the golden Shwedagon Pagoda, a pilgrimage site for Buddhists from all over the world and a fascinating place of meditation and tranquillity.”
by Rudyard Kipling, Letters from the east, 1898

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s